LF 16-TS – KatS

FunkrufnameFlorian Saarbrücken 15/44-1
Fabrikat:Mercedes Benz
Motorleistung:124 KW
Besatzung1-8
Baujahr1984
Der Bund beschaffte Ende der 1970er Jahre rund 2300 LF 16-TS. Eine Besonderheit der Bundfahrzeuge ist die leistungsstarke FP 24/8, die anstatt der vermeintlichen FP 16/8 verbaut wurde. Die TS 8/8-ZS wiederum weist eine Leistung von 1600 l/min bei 8 bar auf. Die Fahrzeuge sind hauptsächlich für die Brandbekämpfung ausgelegt, eine Beladung für die technische Hilfeleistung ist nur spärlich vorhanden.
Das Fahrzeug wurde vom Bund angeschafft und ist daher ein Katastrophenschutzfahrzeug (KatS).