Angebranntes Essen

Datum: 15. September 2019 
Alarmzeit: 16:46 Uhr 
Dauer: 34 Minuten 
Art: Brand 3 
Einsatzort: In der Nachtweide 
Fahrzeuge: LF 10/6, LF 16-TS – KatS 


Einsatzbericht:

Am Sonntag, 15. September wurde der Löschbezirk mit dem Alarmstichwort “Brand 3 In der Nachtweide” alarmiert.  Bei Ankunft an der Einsatzstelle befand sich die Wohnungsinhaberin vor dem Haus und konnte die Auskunft geben dass es sich um angebranntes Essen handelte. Ein Trupp unter Atemschutz begab sich  in die leicht verqualmte Wohnung und öffnete die Fenster. Durch diese Belüftung konnte der Qualm abziehen, somit waren keine weiteren Maßnahmen der Feuerwehr erforderlich. Vorsorglich wurde die Wohnungsinhaberin vom Rettungsdienst betreut, aber auch hier waren keine Maßnahmen erforderlich.