Sturm Sabine – Baum droht

Datum: 11. Februar 2020 um 13:29
Einsatzart: Technische Hilfe Unwetter
Einsatzort: Am Steinbruch
Fahrzeuge: LF 10/6


Einsatzbericht:

Anwohner hatten bemerkt dass sich eine ca. 40 cm dicke und  12 bis 15 Meter hohe Tanne unmittelbar vor dem Haus im Wurzelbereich gelöst hatte, was bei jedem stärkeren Windstoß bereits deutlich zu sehen war.

Über die Drehleiter der Feuerwache 2 wurde der Baum mittels Motorsäge des LF10 zerkleinert. (Rafael Mailänder)