Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Datum: 11. Februar 2021 
Alarmzeit: 8:44 Uhr 
Dauer: 26 Minuten 
Art: Technische Hilfe Ausgelaufene Betriebsstoffe 
Einsatzort: Pfählerstraße 
Fahrzeuge: LF 10/6, GW-L2 


Einsatzbericht:

Verkerhrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen. Mit dieser Meldung wurde der Löschbezirk am 11. Februar gegen 08:44 Uhr in die Pfählerstraße alarmiert. An der Einsatzstelle kam es zu einem VU bei dem ein PKW auf ein stehendes Hindernis aufgefahren war. Hierbei wurde der PKW derart beschädigt, dass es zu auslaufenden Betriebsstoffen kam. Für eine beteiligte Person musste ein Rettungswagen angefordert werden. Seitens der Feuerwehr wurden die Betriebsstoffe aufgenommen und die Batterie abgeklemmt. Nachdem der Rettungsdienst vor Ort war, konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.