Fahrzeugbrand Hauptstraße

Datum: 3. April 2021 um 19:20
Dauer: 40 Minuten
Einsatzart: Brand 1
Einsatzort: Hauptstraße
Fahrzeuge: LF 10/6, GW-L2, LF 16-TS – KatS


Einsatzbericht:

Fahrzeugbrand Hauptstraße

Gegen 19:20 löste der Melder zu einem brennenden PKW nach Verkehrsunfall in die Hauptstraße  aus. Bei Ankunft an der Einsatzstelle konnte kein Brand festgestellt werden, auch  hatten Passanten bereits die Batterie an dem stark beschädigten PKW abgeklemmt. Personen befanden sich keine im Fahrzeug.

Erforderlich wurde das beseitigen ausgelaufener Betriebsstoffe, weiter wurden Absperrmaßnahmen vorgenommen der Brandschutz sichergestellt und die Straße grob gereinigt. Weitere Maßnahmen waren keine erforderlich.