TH Junges Wildschwein in Erdloch eingebrochen

Datum: 19. April 2021 um 12:32
Dauer: 48 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe Tier in Notlage
Fahrzeuge: LF 10/6


Einsatzbericht:

TH Junges Wildschwein in Erdloch eingebrochen

Gegen 13:00 Uhr wurde der Löschbezirk zu einer eher außergewöhnlichen Tierrettung alarmiert. Ein junges Wildschwein war in ein Erdloch gestützt, woraus es sich nicht mehr befreien  konnte. Mittels Schaufel wurde das Erdloch vergrößert und mit Hilfe des zuständigen Försters aus dem Loch befreit. Das Jungtier wurde im Wald wieder laufen gelassen und das offene  Erdloch mit einem Absperrband abgesichert.